< Bundeskaninchenschau 2011 in Erfurt
12.01.2012 22:35 Alter: 9 yrs

Erfolgreiche Züchter auf Landeskaninchenschau 2011 in Offenburg


Zum Abschluss des Zuchtjahres 2011 fand am 7. und 8. Januar 2012 die 29. Badische Landesrassekaninchenschau statt.

Fast 5.000 Kaninchen waren in der Messe Offenburg zu sehen und auch die Unteröwisheimer Züchter haben sich an diesem Großereignis wieder aktiv beteiligt.

Bei den Senioren zeigte Franz Grossl eine sehr schöne Sammlung seiner Alaska und konnte sich mit 384,5 Punkten in der Spitzengruppe platzieren.

Jürgen Müller erzielte mit seinen Kleinwiddern weiß sehr gute 384 Punkte und war damit in seiner Rasse ebenfalls ganz vorne mit dabei.

Richard Rapp zeigte bei seinen Thüringern eine bildschöne Häsin, die zu Recht mit der Note "vorzüglich" und 97 Punkten bewertet wurde. Damit stellte er den Sieger in seiner Rasse.

Etwas Pech hatte Cosimo De Vincentiis, dem mit seinen Kleinwiddern schwarz nur 0,5 Punkte zum Landesmeistertitel fehlten. Mit seinen Kleinwiddern wildfarben erzielte er ebenfalls ein gutes Ergebnis, musste sich hier aber der starken Konkurrenz geschlagen geben.

Viel Freude machten uns wieder unsere Jungzüchter.

Fabian Müller zeigte eine schöne Sammlung seiner Zwergwidder schwarz.

Angelina De Vincentiis gelang das Kunststück, gleich im ersten Zuchtjahr mit ihren seltenen Zwergwiddern eisengrau nach dem Deutschen Jugendmeister auch den Titel des Badischen Jugendmeisters zu erringen.
Mit ihren Zwergwiddern wildfarben konnte sie dieses Ergebnis noch nicht ganz erreichen.

Die Krönung eines perfekten Zuchtjahres feierte Kai Lautenschläger. Nach den großen Erfolgen bei den Deutschen Meisterschaften erzielte er mit seinen Schwarzgrannen auch in Offenburg ein überragendes Ergebnis. Gleich dreimal die Note "vorzüglich" bescherten ihm eine tolle Gesamtleistung von 387 Punkten. Hierfür erhielt er mit der Bronzenen Plakette des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die höchste Auszeichnung der Landesjugendschau. Desweiteren errang er mit deutlichem Vorsprung auch den Titel des Badischen Jugendmeisters.

Herzlichen Glückwunsch allen Ausstellern zu diesen tollen Ergebnissen sowie viel Erfolg und "Gut Zucht" auch im neuen Jahr.