< Hauptsonderschau der Ur- und Kampfhuhnzüchter 2010
29.01.2011 10:00 Alter: 9 yrs

Jürgen Müller Bundessieger in Rheinberg


Am 29. und 30. Januar 2011 öffnete der Landesverband Rheinischer Rasse-
kaninchenzüchter die Tore zur 23. Bundes-Rammlerschau. Angeschlossen waren die 57. Landesverbandsschau und die 49. Herdbuchschau.

Das Gesamtmeldeergebnis von 13.484 Kaninchen hatte alle Erwartungen übertroffen.

Einen großartigen Erfolg feierte Jürgen Müller mit seinen Deutschen Kleinwiddern weiß Rotaugen.

Er zeigte einen bildschönen Rammler, der mit 97,5 Punkten bewertet wurde.
Damit konnte er sich gegen die starke Konkurrenz aus dem gesamten Bundesgebiet durchsetzen und wurde Bundessieger in seiner Rasse.